Kaltwassersätze

LUFTGEKÜHLTER KALTWASSERSATZ SERIE L

Präzise und zuverlässig.

Präzise und zuverlässig.

01. FLEXIBLE INSTALLATION

Das Baukastenprinzip erleichtert den Transport und die Montage. Das System kann eine beliebige Kombination von Einheiten mit 60, 70, 80,90, 120 und 140 PS bis zu einer Gesamtleistung von 2880kW umfassen. Die Einheiten können in verschiedenen Anordnungen installiert werden: geradlinig, U-, L-T- und Z-förmig.

02. AUSFALLSICHERER BETRIEB

Im Falle eines defekten Kaltwassersatzes ist es nicht nötig, das gesamte System abzuschalten, um die Reparatur durchzuführen. Die ausgefallene Einheit kann repariert werden, während der Rest des Systems weiter in Betrieb bleibt.

03. HOCHPRÄZISE TEMPERATURREGELUNG

Die automatische Temperaturregelung passt die Betriebskapazität der Anlage ständig zwischen 25 % und 100 % an. Dadurch wird eine konstante und präzise Temperatur gehalten, was in Krankenhäusern und bei industriellen Prozessanwendungen besonders wichtig ist.

KÜHL- UND HEIZBETRIEB

Der Luft-Wasser-Kaltwassersatz ist in zwei Ausführungen erhältlich. Die RCME-Ausführung ist für Standorte konzipiert, die nur kalte Luft benötigen. Die RHME-Ausführung ist eine reversible Wärmepumpe, die sowohl warme als auch kalte Luft liefern kann.

05. INTELLIGENTE LEISTUNGSREGELUNG

Durch den Einsatz eines systemweiten intelligenten Reglers in Kombination mit eigenen Reglern für jede Einheit kann sich der Kaltwassersatz exakt an den aktuellen Bedarf anpassen.

dokumentation

downloads

Handbücher, Broschüren und andere Produktliteratur. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Verkaufsstellen

Ihren nächstgelegenen autorisierten Hitachi-Händler oder Installateur finden ganz einfach über unsere Netzwerksuche.